Haarentfernung mit Naturprodukten


Die Haarentfernung mit Zuckergel basiert auf jahrhundertealter Tradition. Diese Tradition wurde im Orient schon vor 2000 Jahren von Frauen angewandt. Uralt und trotzdem sehr modern.

Die von uns entwickelte HANRA Methode entfernt die Haare mitsamt den Haarwurzeln, sanft und gründlich. Somit ergeben sich keine abgebrochenen oder eingewachsenen Haare. Mit der Zeit wird der Haarnachwuchs bis zu 90% geringer, feiner und heller in der Farbe. Die Haarentfernung mit dem HANRA-Zuckergel ist wie ein Peeling, abgestorbene Hautschuppen werden entfernt und die Haut wird geschmeidig und sieht gepflegt aus. Zur Pflege der Haut setzt HANRA auf echte Naturprodukte.

Kunden fühlen sich wohl in ihrer Haut


Die Haarentfernung der HANRA Methode ist weniger schmerzhaft in der Anwendung als Wachs und andere Arten der Haarentfernung, da der HANRA-Zuckergel an den Haaren klebt und nicht auf der Haut.

Der HANRA-Zuckergel ist ein 100% Schweizer Naturprodukt ohne Konservierungsmittel, Chemikalien oder Harze und ist vollständig wasserlöslich, ohne Tierversuche hergestellt und biologisch abbaubar.