Unternehmerin werden


Haarentfernung mit Naturprodukte

Lernen Sie diese Technik der Haarentfernung mit HANRA Zuckergel.
Zur Unterstützung der HANRA Methode verwenden wir für die Pflege der Haut reine Naturprodukte.
Wir bilden Interessierte persönlich aus! Wir helfen Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung, unsere erworbenen Kenntnisse erfolgreich für Sie einzusetzen.

Wagen Sie den Schritt als Unternehmerin

Im eigenen Umfeld, neben der Familie, die Arbeitszeit selber zu gestalten, oder einfach weil es Spass macht, als Unternehmerin einem vollen Erwerb oder einem Nebenerwerb nachzugehen.
Mit der HANRA Ausbildung verwirklichen Sie den ersten Schritt zur selbständigen Unternehmerin. Haarentfernung als Beruf auszuüben in der eigenen Praxis, dies wird erst seit kurzem als neuer Nischenberuf für Frauen angeboten. Ergreifen Sie die Gelegenheit, in diesem Beruf Fuss zu fassen und sich erfolgreich zu etablieren. Wir helfen Ihnen gerne dabei.

Der Start kann mit kleinem finanziellem Aufwand unbürokratisch aber mit viel Background umgesetzt werden. Sie arbeiten völlig unabhängig und flexibel, so dass es rundum für Sie persönlich stimmt, wir zeigen Ihnen wie.
Die Haarentfernung mit Zuckergel basiert auf jahrhundertealter Tradition. Diese Tradition wurde im Orient schon vor 2000 Jahren von Frauen angewandt. Uralt und trotzdem sehr modern. Die HANRA Methode wurde von uns entwickelt und dem hiesigen Schweizer Klima angepasst.

Die Verdienstmöglichkeiten

Ihr Arbeitseinsatz ist auch Ihr Verdienst. Vielleicht möchten Sie zwei Tage arbeiten, oder lieber nur am Morgen oder wenn die Kinder in der Schule sind, oder als Haupterwerb. Dem zeitlichen Arbeitseinsatz bei HANRA sind keine Grenzen gesetzt. Sie alleine bestimmen Ihr Arbeitspensum.

Die ausgebildete HANRA Praktikerin kann ein sehr gutes Monatseinkommen erzielen. Mit unseren empfohlenen Richtpreisen ist ein Nettostundenlohn von CHF 50.00 bis CHF 60.00 erreichbar. Mit zunehmender Sicherheit beim Arbeiten sind auch die Behandlungszeiten kürzer, somit können dank geübter Arbeitsweise mehr Kundinnen in kürzerer Zeit betreut werden. Schön ist es und dies ist nicht zu vergessen, dass die HANRA Praktikerin auch ohne Zeitdruck zufriedene HANRA Kundinnen bedienen darf.

Ehrenkodex

Die HANRA GmbH wünscht, dass alle HANRA Praktikerinnen den Ehrenkodex wahren, die Richtpreise einhalten, sich gegenseitig respektieren und einander bei Bedarf aushelfen, eventuell Ferienablösungen absprechen, etc. Es ist erstrebenswert, dass unter den HANRA Praktikerinnen ein kollegiales Verhältnis entstehen kann.